arsmanus-Logo / Pferdekopf mit Hand
Meine Angebote und Preise
arsmanus-Logo / Pferdekopf mit Hand

arsmanus - Pferdephysiotherapie


Für weitere Inhalte bitte ich um etwas Geduld, denn um Ihr Tier kümmere ich mich noch viel lieber. ;-)

 aktuell - CORONA - aktuell - CORONA 

 Ich bin weiter für Sie da! 

Gemäß der aktuellen Corona-Bestimmungen:

  • "Die tierschutzgerechte Versorgung, (...), muss grundsätzlich weiterhin sichergestellt werden können."
  • Ich komme alleine. Sind Sie auch allein, sind wir nur zwei Haushalte.
  • Die Einhaltung der Abstandsregeln ist rund ums Pferd leicht möglich und dient uns beiden zum Schutz.
  • Auch Massagen im Rahmen einer physiotherapeutischen Behandlung sind weiterhin möglich!
  • Lediglich reine Wellnessmassagen biete ich im November leider nicht an. Danke für Ihr Verständnis.

Pferdephysiotherapie


"Mein Pferd läuft nicht `rund´."

"Mein Pferd läuft nicht gleichmäßig auf beiden Händen."

"Mein Pferd zeigt unerklärliche Widersetzlichkeiten."

"Letztens hat es noch geklappt aber heute nicht mehr."

"Mein Pferd wurde tierärztlich versorgt und ich möchte den Heilungsprozess unterstützen."


Dies sind Beispielfälle, bei denen eine physiotherapeutische Behandlung hilfreich sein kann. Schwierigkeiten in den Bewegungsabläufen sind häufig auf Muskelverspannungen zurückzuführen. Diese führen beim Pferd zu eingeschränkter Muskelaktivität bis hin zur Verweigerung. Verschiedenste Techniken der Physiotherapie können Muskelverspannungen lockern und so physiologische Bewegungsabläufe wieder ermöglichen. Durch die Anregung des Stoffwechsels wird die Zellversorgung und der Abtransport von Giftstoffen im Gewebe gefördert.


In einer physiotherapeutischen Behandlung wende ich verschiedenste Techniken je nach Bedarf an. Darunter z. B. Faszienmassage, manuelle Therapie, Matrix-Rhythmus-Therapie, Dry Needling und Akupressur nach TCM.


Preis: 95,- € zuzüglich Fahrtkosten*

Dauer: ca. 1,5 h

Wellnessmassage   -  im November leider nicht möglich


Durch regelmäßige Lockerung des Gewebes können größere Muskelschäden oft bereits vermieden werden. Denn Vorbeugen ist besser als Heilen. Die Pferde genießen das genauso sehr wie wir Menschen. Nach Wunsch zeige ich dabei einzelne Möglichkeiten, wie beim jeweiligen Pferd die regelmäßige Muskellockerung selbst gefördert werden kann.

Je nach vorliegenden Stallbedingungen komme ich auch gerne, ohne dass der Besitzer vor Ort sein muss.


Preis: 40,- € zuzüglich Fahrtkosten*

Dauer: ca. 30 Minuten

Wiederholungsbehandlung Matrix-Rhythmus-Therapie


Der Organismus braucht Zeit, um sich auf neue Gegebenheiten einzustellen. Größere Verklebungen im Muskelgewebe können in der Regel nicht nachhaltig in einer einzigen Behandlung gelöst werden. Die Matrix-Rhythmus-Therapie eignet sich besonders gut, um Verklebungen im Gewebe zu lockern. Nach einer erfolgten physiotherapeutischen Behandlung ist eine wiederholte Anwendung der Matrix-Rhythmus-Therapie oft ratsam.


Preis: 30,- € zuzüglich Fahrtkosten*

Dauer: ca. 30 Minuten

* Fahrtkosten


Berechnet werden die Entfernungskilometer, dabei sind die ersten zehn Entfernungskilometer frei.

Werden mit einer Anfahrt mehrere Kunden bedient, werden die Fahrtkosten anteilig berechnet.


Preis: 0,50 € ab dem 16. Entfernungskilometer

Seminare


Gerne komme ich auch für eine erste Einführung in verschiedenste Themenbereiche der Pferdephysiotherapie für einen Kreis von Interessenten.

Thema z. B.: Wellnessmassage in Theorie und Praxis


Preis: nach Absprache

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Akzeptieren